I n der Supervision werden Menschen, die meist in helfenden Berufen tätig sind, dabei unterstützt, schwierige Arbeitssituationen zu meistern. Es wird auf psychotherapeutische Expertise zurückgegriffen. Diese hilft dabei, innere Hindernisse zu verstehen und damit umzugehen, kontextuelle Faktoren zu berücksichtigen oder Verständnis für sich selbst und die Menschen, mit denen man arbeitet, zu entwickeln.
Somit werden neue, vielleicht noch nicht gedachte Lösungswege gesucht, um sie dann in der Praxis auszuprobieren.

Therapeuten für diese Leistung:

Supervision stellt keine Kassenleistung dar.

Detailfragen?

Hier geht es zum Kontakt.