Diplompsychologe
Psychologischer Psychotherapeut

Daniel

Teichmann

Ich bin gelernter Verhaltenstherapeut. In der Form, wie ich die Verhaltenstherapie gelernt habe, erschien sie mir zu sehr auf Symptome bezogen. So nutze ich sie als Basis, um mit der Acceptance-Commitment-Therapy meine therapeutischen Wege zu bestreiten. Hier steht für mich vor allem das Menschenbild im Fokus: alle Menschen sind Menschen mit Problemen und jede/r kann einen Weg finden, ein zufriedenes Leben zu führen. Aktiv.
Dabei möchte ich Ihnen gerne helfen. Dazu orientiere ich mich an dem, was für mich persönlich wichtig ist: Offenheit, Akzeptanz, Flexibilität, Kreativität, Zuverlässigkeit und Mitgefühl.

Zusammenfassung

geboren 1976

examinierter Krankenpfleger

Studium der Psychologie mit Abschluss Diplom in Gießen

seit 2009 in eigener Praxis