Diplompsychologin
Psychologische Psychotherapeutin

Yasmin

Borowski

Während meiner praktischen Tätigkeiten im Laufe meines beruflichen Werdegangs bin ich vermehrt in Kontakt mit Menschen gekommen, bei denen sich verschiedene Süchte verbinden (Sex- und Drogensucht). Für diese Menschen ist es sehr schwierig, ambulante therapeutische Hilfe zu finden. Dies liegt zum einen an dem Bereich Sucht, zum anderen werden sie häufig stigmatisiert.
Hier möchte ich auf meine Erfahrungen in der Klinik zurückgreifen und diesen Menschen, oft Männer die unter Einfluss synthetischer Drogen Sex haben, hilfreich zur Seite stehen. Ziel ist das Ausleben von Sexualität ohne Drogenkonsum.

Zusammenfassung

geboren 1976

examinierte Krankenschwester

Studium der Psychologie in Gießen und Berlin mit Abschluss Diplom

seit 2014 in eigener Praxis

Mein Kontakt

Durchwahl: 0221. 30 500 480
E-Mail: y.borowski@act.koeln